yoga übungen zu zweit

Einfache Yoga Übungen zu Zweit

Posted on

Wenn Sie sich beim Yoga-Übungen allein langweilen, können Sie versuchen, Yoga Übungen zu zweit Personen mit Ihren Freunden oder Ihrem Partner zu machen. Was macht mehr Spaß, als eine Ihrer Lieblings-Yoga-Posen mit einem Ihrer Lieblings-Menschen zu tun? Yoga selbst zu praktizieren ist eine so lohnende Praxis, aber Yoga mit einem Partner zu praktizieren, kann die Dinge wirklich noch angenehmer machen. Wenn Sie Anfänger in Yoga sind, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, denn in diesem Artikel zeigen wir Ihnen einfache Yoga Übungen zu zweit für jeden Yoga-Anfänger. vor allem, weil Yoga-Übungen zu zweit macht yoga übungen zu hause mehr Spaß durch die Einbeziehung Ihres Partners oder Freunde.

 

Vorteile von Yoga Übungen zu Zweit

  1. Yoga Übungen zu zweit Schaffen Sie Vertrauen zwischen Ihnen und Ihrem Partner – Wenn Sie sich von Pose zu Pose bewegen, und vor allem in die anspruchsvolleren balancierenden und gewichtstragenden Posen, müssen Sie und Ihr Partner einander vertrauen, um die Posen zu betreten, um loszulassen, was Sie nicht kontrollieren können.
  2. Yoga Übungen zu zweit schafft Intimität – Körperliche Berührung ist so viel intim wie es wird (abgesehen von einem wirklich tollen Gespräch, habe ich Recht?). In der Tat, Partner-Yoga ist eine gemeinsame Empfehlung, die Paartherapeuten ihren Kunden vorschlagen. Sie haben keinen romantischen Partner? Keine Sorge – Intimität ist nicht nur romantisch oder sexuell – es gibt auch intellektuelle, erfahrungsgemäße und emotionale Intimität, die alle im Partner-Yoga angewendet und gestärkt werden können.
  1. Yoga Übungen zu zweit verbessert das Gleichgewicht (sowohl körperlich als auch geistig/emotional) – Körperlich musst du viel Balance haben, wenn du eine andere Person zur Yoga-Party hinzufügen willst! Wenn du zum Beispiel in Double Tree bist, musst du stark und ausgewogen genug sein, um in deiner eigenen Baumpose zu stehen, um eine weitere Person zur Gleichung hinzuzufügen!. Mental und emotional können Sie und Ihr Partner Yoga verwenden, um anzuerkennen, dass Ihr Ausgeglichenheitszustand manchmal ein wenig aus dem Ruder läuft – vielleicht widmet eine Person der Beziehung mehr Aufmerksamkeit als der anderen, oder eine Person handelt etwas sensibler (oder unempfindlicher) als üblich.
  1. Yoga Übungen zu zweit Verbessert die Kommunikation – Partner-Yoga erfordert klare Kommunikation – es gibt keinen wunsch-waschigen Mittelweg, vor allem wenn es um fliegen und balancieren geht.
  2. Yoga-Übung für zwei personenist mehr Spaß und macht mehr Spaß – Partner Yoga ist neu und berauschend

 

Yoga Übungen zu Zweit für Anfänger

Wenn Sie ein Yoga-Anfänger sind, können Sie beginnen, Yoga Übungen zu zweit zu machen, die sowohl einfach als auch Spaß sind, von diesen einfachen Übungen für zwei, können Sie und Ihr Partner weiterhin schwierigere Yoga Übungen zu zweit versuchen.

Bevor Sie Yoga-Posen machen, vergessen Sie nicht, dass Sie und Ihr Partner sich zuerst aufwärmen. Vergessen Sie auch nicht, immer mit Ihrem Partner darüber zu kommunizieren, wie sich Dinge in Ihrem Körper anfühlen.

Jetzt können Sie mit der Praxis des Yoga für zwei fortfahren, als Führer können Sie die Yoga Übungen zu zweit Bilder unten sehen.

 

1. Sitzende Twist Yoga Pose für Zwei Personen

yoga übungen zu zweit

 

Diese Pose ermöglicht es Ihnen und Ihrem Partner, ein wenig von der täglichen Beziehungsroutine abzuweichen, sich in die gleiche Richtung zu bewegen.

  • Setzen Sie sich auf den Boden mit dem Rücken, der den Rücken Ihres Partners berührt;
  • Atmen Sie durch, während Sie Ihre Arme über dem Kopf tragen;
  • Atmen Sie aus und drehen Sie sich nach rechts;
  • Wenn Sie sich verdrehen, bewegen Sie Ihre rechte Hand auf das linke Knie Ihres Partners und Ihre linke Hand auf Ihr rechtes Knie;
  • Ihr Partner muss auch genau das gleiche zur gleichen Zeit tun;
  • Bleiben Sie in dieser Position für 5 bis 7 Atmungzählt;
  • Drehen Sie in die entgegengesetzte Richtung

 

2. Boot Yoga Pose für Zwei Personen

 

yoga übungen zu zweit

 

Diese Pose ist eine einfache yoga übungen zu zweit, die Pose erfordert genau die gleichen Bewegungen von Ihnen und Ihrem Partner.

  • Sie und Ihr Partner können beginnen, indem Sie sich gegenseitig hinsetzen;
  • Machen Sie den Abstand zwischen Ihnen und Ihrem Partner etwa 3 Fuß;
  • Halten Sie sich gegenseitig die Hände und beginnen, Ihre Beine langsam zu heben;
  • Strecken Sie Ihre Beine, bis sie gerade und stellen Sie sicher, dass die Sohlen Ihrer Füße berühren;
  • Halten Sie diese Positionen für ein paar Atemzähler.

3. Baum Yoga Pose für Zwei

 

yoga übungen zu zweit

 

Diese Pose ist eine einfache und schnelle Yoga-Pose, diese Pose kann helfen, Gleichgewicht, Kraft und Vertrauen zwischen Ihnen und Ihrem Partner zu erhöhen.

  • Beginnen Sie, indem Sie in der Nähe Ihres Partners stehen;
  • Nehmen Sie eine Gebetsposition, mit den Händen vor der Brust;
  • Bringen Sie Ihre Füße zu Ihren Oberschenkeln oder Waden;
  • Nach dem Gleichgewicht, bringen Sie Ihren inneren Arm nach oben und verwenden Sie Ihre Handflächen, um die Handflächen Ihres Partners zu berühren;
  • Bringen Sie die äußeren Hände und bringen Sie sie in der Mitte in einer gebetsähnlichen Position zusammen;
  • Langsam in die normale Position zurückkehren, während das Gleichgewicht beibehalten wird.

 

4. Schmerzendes Herz Yoga Pose für Zwei

 

yoga übungen zu zweit

 

Diese Pose wird dazu beitragen, die Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Partner zu erhöhen und zu vertiefen. Diese Pose ist nützlich, um die Wirbelsäule flexibel zu machen sowie Brust und Schultern zu öffnen, damit Sie Sich entlasten und Leichtigkeit spüren.

  • Beginnen Sie in einer stehenden Position in der entgegengesetzten Richtung von hinten nach hinten;
  • Geben Sie einen Abstand zwischen Ihren Fersen und die Fersen Ihres Partners etwa 2-3 Zoll;
  • Halten Sie die Hände miteinander und lassen Sie Ihren Körper und Ihre Hüften nach vorne fallen;
  • Halten Sie diese Position für mehrere Atemzahlen.

 

5. Doppel-Sandwich-Yoga-Pose für Zwei Personen

 

yoga übungen zu zweit

 

Diese Yoga-Pose ist eine Anfänger-Yoga-Pose, so dass Sie und Ihr Partner leicht diese Yoga-Pose durchführen

  • Beginnen Sie, indem Sie auf dem Boden sitzen, strecken Sie Ihre Beine, sowie Ihr Partner;
  • Machen Sie die Fußsohlen und die Sohlen Ihrer Partner berühren sich gegenseitig;
  • Biegen Sie nach vorne und halten Sie die Hand, Schulter oder Ellbogen Ihres Partners, je nachdem, wie flexibel Sie sind;
  • Ziehen Sie sich vorwärts mit dem Gewicht Ihres Partners, stellen Sie sicher, dass Ihr Rücken gerade bleibt;
  • Halten Sie diese Position für 6-8 Atemzüge

  

6. Stehende Yoga-Pose für Zwei Personen

 

yoga übungen zu zweit

 

Diese Yoga-Pose ist einfach, kann aber helfen, Beziehungen mit Ihrem Partner aufzubauen

  • Beginnen Sie, indem Sie eine Bergpose mit dem Rücken zum Rücken Ihres Partners nehmen;
  • Atmen Sie zusammen durch, während Sie die Hände hochheben;
  • Nehmen Sie den Atem und Scharnier an den Hüften und gleichzeitig nach vorne falten;
  • Heben Sie Ihre sitzenden Knochen nach oben und machen Sie Ihre Brust berühren Sie Ihren Oberschenkel;
  • Halten Sie die Hand oder den Ellenbogen Ihres Partners;
  • Halten Sie diese Position für mehrere Atemzüge.

 

7. Triple Hill Yoga Pose für Zwei Personen

 

yoga übungen zu zweit

 

Dies ist eine sehr tiefe Stretch-Yoga-Pose, mit der Sie sich mit Ihren Partnern verbinden können.

  • Beginnen Sie, indem Sie von Angesicht zu Angesicht stehen;
  • Heben Sie Ihre Hände über Kopf und berühren Sie Ihre Handflächen zusammen;
  • Gehen Sie langsam zurück, bis Ihre Stirn berührt;
  • Dehnen Sie Ihre Wirbelsäule und nehmen Sie mehrere Atemzüge;
  • Dann bewegen Sie Ihren Blick nach ein paar Atemzügen, bis Ihr Kinn Ihren Oberkörper berührt.

 

Schlussfolgerung

 Als Anfänger Yoga können Sie Yoga Übungen zu zweit mit Ihrem Partner oder Freund zu tun. Diese Yoga Übungen zu zweit Personen kann leicht in Ihrem Haus durchgeführt werden. Es wird mehr Spaß und Spaß, wenn wir Yoga-Übungen zusammen mit unseren Lieben machen können.